Michels Glühweinrezept

3 qts Orangen
3 Zitronen
400 g Zucker
25 l Wasser
7 Zimtstangen
7 Anissterne
1 Nelken

Rotwein, guter Tisch-, Koch- oder Landwein; ungeeignet sind Lagrein, Vernatsch, Magdalener, Beaujolais, Bardolino, Trollinger, Tazzelengue, Barolo, Refosco etc., also ungeeignet sind geschmacklich sehr dominante Weine, oder sehr körperarme Rotweine.
Im Kochtopf das Wasser(2,5L) mit dem Zucker, den Nelken, 5 Zimtstangen, 5 Anissternen, zum Kochen bringen. Dazu die Zitrusfrüchte in das Wasser auspressen und die Hälften in 3-4 kleinere Stücke (Oberflächenvergrößerung) zerschneiden und auch ins Wasser geben.

Das Wasser 1 Minute kochen lassen und dann bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel 30min. ziehen lassen. Danach Hitze abstellen und nochmals 15min ziehen lassen.

Dann das gekochte Wasser durch ein Sieb in einen anderen Topf(Mindestinhalt 5L) geben, und die 2,5L Wein zugeben und verrühren. Dann in leerer 5L Flasche abfüllen und je 2 frische Anissterne und Zimtstangen zugeben und verschließen.

Bei Bedarf ins Glühweingerät geben und auf 75°C Temperatur anwärmen und ausschenken. Der Bodensatz lässt sich durch leichtes Kippen des Glühweingerätes in Richtung Ausflusshahn, abfüllen.

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* The confirmation to GDPR is mandatory.

I confirm